Franchise

/Franchise
Franchise2019-03-04T17:03:03+02:00

Im Überblick

Ihre Vorteile

  • Expandieren Sie mit einem erfolgreichen Konzept

  • Übersichtliche Investitionen schneller Erfolg

  • Kurze Einarbeitungsphasen

  • Weiter Expansion möglich

  • Einfache Abläufe

Was Sie mitbringen sollten

  • Unternehmerisches Denken und Handeln

  • Hands On Mentalität

  • Ev. Erfahrung aus der Lebensmittelbranche/ Handel

  • Eigenes Kapital

  • Wille zum Erfolg

Investitionssumme Kosten und Franchisegebühren

  • laufende Franchisegebühr 5 % vom Nettoumsatz

  • Einmalige Einstiegsgebühr 2.500 € incl 3 Tage Schulung in Essen

  • Investitionssumme abhängig vom Objekt ( Umbau ) 10.000 €

  • Ware Erstausstattung abhängig vom Objekt ca 30.000 € aufwärts

Was können Sie von uns erwarten

  • Wir helfen bei der Standortsuche

  • Gründliche Einarbeitung an 3 Tagen in unseren Stores

  • Optimale Einkaufspreise bei freier eigener Verkaufspreisgestaltung

  • Kalkulationshilfe um schnell an den Erfolg zu kommen

  • Lecker Lecker starke bekannte Marke, wenig Konkurrenz

Der Weg zum LeckerLecker-Partner

  • Eingang des Interessentenbogens bei der LeckerLecker Management GmbH

  • Sie erhalten das Informationspaket:

    • Der Weg zum Franchiseunternehmer
    • Allgemeine Firmeninfo
  • Erstes persönliches Gespräch und ggf. Besichtigung einer Filiale

    Sie unterhalten sich mit einer von der von der leckerlecker Management GmbH  autorisierten Person und übermitteln im Nachgang folgende Unterlagen:

    • unterzeichnete Geheimhaltungsvereinbarung
    • Lebenslauf
    • Eigenkapitalnachweis
    • Schufa-Auskunft
  • Zweites persönliches Gespräch mit dem leckerlecker Management in Essen,

    ggf. mit dem Angebot einer Absichtserklärung

    Sie erhalten u.a. Einsicht in:

    • die Standortanforderungen
    • den Franchisevertrag
  • Sie haben die Absichtserklärung unterzeichnet und erhalten mit der Gegenzeichnung im Gegenzug von der leckerlecker Management GmbH  folgende Unterlagen:

      • die Standortanforderungen
      • den Franchisevertrag (blanko)
      • Rechnung über die Gebühr im Rahmen der Absichtserklärung
  • Gründungsphase und Vertragsabschluß

    • Wir vermitteln Ihnen ggf. einen kompetenten Ansprechpartner für Businesspläne
    • Nach Finanzierungszusage erfolgt die gegenseitige Unterzeichnung des Franchisevertrages
    • Nach Ablauf des Wiederufsrechts erhalten Sie das Systemhandbuch
  • Sie werden 1 Woche in einer LeckerLecker-Filiale oder in einem Franchisebetrieb eingearbeitet.

  • Der Eröffnungstermin wird festgelegt

    • Sie erhalten u.a. einen detaillierten Eröffnungsplan

Kontakt

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ok